Hotline 06074 / 80 58 - 100
  • Jetzt geschlossen
Hotline 06074/ 80 58 - 100
Das bieten wir Ihnen Hintergrund

Das bieten wir Ihnen

Das bieten wir Ihnen

Work-Life-Balance

Bei uns können Sie Ihr Privat- und Berufsleben optimal miteinander vereinbaren. Im Rahmen einer kollegialen und familienbewussten Unternehmenskultur leben wir das Modell der Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit. In einem zeitlichen Rahmen von 6:30 Uhr bis 19:30 Uhr können Sie ihre 39 Stunden Woche (in Vollzeit) flexibel gestalten. Zusätzliche Arbeitsstunden werden Ihrem Zeitkonto gutgeschrieben, sodass ein individueller Abbau der Mehrarbeitsstunden möglich ist. Ergänzend wird den Beschäftigten das Angebot der alternierenden Telearbeit ermöglicht.

Durch den im TVöD geregelten Urlaubsanspruch von 30 Tagen haben die Beschäftigten ein gute Basis, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Arbeitskonditionen

Die Grundlage für das Arbeitsverhältnis bildet der Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) und der Tarifvertrag der Bundesagentur für Arbeit (TV-BA). Wobei sich die allgemeinen Arbeitskonditionen nach dem TVöD und die finanziellen Konditionen nach dem TV-BA richten. Durch die Anwendung des TV-BA werden tätigkeitsbezogene Zulagen, die Honorierung von Zusatzaufgaben sowie eine jährliche Sonderzahlung ermöglicht.

Betriebliche Altersvorsorge

Zusätzlich bieten wir Ihnen eine betriebliche Altersversorgung, die zu den Bedingungen des öffentlichen Dienstes aufgebaut wird und durch eine private, freiwillige Versicherung in Form von Entgeltumwandlung bzw. Riester-Rente ergänzt werden kann.

Personalentwicklung und Fortbildungen

Im Rahmen einer strukturierten Einarbeitung werden Ihnen zuerst einmal alle berufsspezifischen Themen und Aufgaben vermittelt. Regelmäßige Fortbildungsveranstaltungen zur fachlichen, sozialen und persönlichen Weiterentwicklung sorgen dafür, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand sind und individuell gefördert werden.

Gesundheitsförderung

Wir möchten, dass Sie bei uns gesund und leistungsfähig bleiben. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen entsprechende Programme zur Unterstützung an:

  • Betriebliches Eingliederungsmanagement
  • Externe Mitarbeiterberatung (EAP)
  • Gesundheitskurse/-trainings